Karim Elkhawaga

Karim Elkhawaga
Karim Elkhawaga ist als Diplom Pflegewirt (FH) und examinierter Altenpfleger seit 1998 Eigentümer des ambulanten Pflegedienstes „Ambulanter Dienst Gesundheitspflege“ mit dem Schwerpunkt der interkulturellen Arbeit, www.gesundheitspflege-mainz.de

Im Jahr 2000 hat Karim Elkhawaga in Mainz die erste Wohngemeinschaft für ältere pflegebedürftige Menschen eröffnet. 2001 bis 2003 hat der Pflegedienst an einem von der Robert-Bosch-Stiftung geförderten Forschungsprojekt der Fachhochschule Frankfurt am Main zum Thema teilgenommen.

Mit dem Verein Activ für Senioren e.V. wurde daraufhin die Idee der Wohngemeinschaft für Menschen mit dementiellen Erkrankungen weiterentwickelt.

2012 wurde Karim Elkhawaga als Mitglied der Gründungskonferenz für die Landespflegekammer Rheinland-Pfalz berufen.  Auch im Gründungsausschuss, der mit den Vorarbeiten für die Landespflegekammer beschäftigt war, hat Karim Elkhawaga mitgearbeitet. Seit Januar 2016 ist er gewähltes Mitglied der Vertreterversammlung. Ziel der Landespflegekammer ist es, die Pflege zu stärken. Dies wirkt sich
gleichermaßen positiv auf Pflegekräfte und Pflegeempfänger aus.

Weitere Informationen unter
www.pflegekammer-rlp.de

elkhawaga@haus-am-roemerberg.de